Öffnungszeiten

Mo - Fr 09.00 bis 18.00 Uhr
Do09.00 bis 19.00 Uhr
Sa09.00 bis 13.00 Uhr

Großhandel

 Mo - Do 07.45 bis 17.00 Uhr
 Fr07.45 bis 12.00 Uhr
Holz Niemeyer GmbH
Brückenstraße 4a
97618 Niederlauer

Tel.: 0 97 71 / 61 88 - 0
Fax: 0 97 71 / 61 88 - 13
info(at)holzland-niemeyer.de

» Anfahrt
» Kontakt

HQ Eiche London Landhausdiele

Parkett – ein Fußbodenbelag, der Ihnen die Natur in Ihr Zuhause bringt

Riesen Auswahl an Parkettböden bei HolzLand Niemeyer

Sie mögen die Natur und möchten Natürlichkeit in Ihr Zuhause bringen? Dann sollten Sie sich für einen Bodenbelag aus Echtholz entscheiden. In unserem Holzfachhandel finden Sie den optimalen Parkettfußboden. Parkettböden sorgen für ein hochwertiges und warmes Wohnambiente. 

In unserer großflächigen Bodenausstellung in Niederlauer (Region Bad Neustadt, Bad Kissingen und Schweinfurt) bieten wir Ihnen eine riesige Auswahl verschiedener Parkett-Ausführungen. Wir von HolzLand Niemeyer haben die beliebtesten Holzarten wie Eiche, Ahorn, Kirsche, Buche, Esche und Nussbaum bzw. Walnuss im Sortiment, auch etliche weitere, auch exotische, Holzarten.

Da wir unsere Ausstellung stets aktualisieren und auf dem neusten Stand halten, liegt der Schwerpunkt momentan natürlich, auch beim Parkett, auf der Eiche. Die Eiche Landhausdiele, das derzeitige "In-Parkett", ist in etlichen Varianten, sowohl als große Muster als auch in begehbaren Flächen, gezeigt. So finden Sie bei uns Eiche Dielen in lackiert, geölt, weiß geölt, oder auch farbig geölt. Deren Oberflächen in glatt, gebürstet, geschroppt, handgehobelt, die Eiche Diele als "normale" Landhausdiele, als übergroße Schlossdiele oder kleineren Landhausstab. ...und noch vielen Ausführungen mehr.

Fast die gleiche Eiche Vielfalt ist auch im Schiffsboden-Bereich, dem sogenannten 3-Stab Parkett, zu finden.

Selbstverständlich kommen auch die anderen Holzarten nicht zu kurz. Holzdielen, Schiffsböden, Stäbe halten wir auch in Ahorn, Esche, Buche und vielem mehr für Sie bereit. 

Wichtig, um sich später in den eigenen vier Wänden wohl zu fühlen, ist nicht nur die optische Auswahl des Holzbodens. Bei uns können Sie Ihr Wunschparkett anschauen und auch anfassen. So findet sich garantiert der rundum richtige - und für Sie geeignete - Parkettboden. 

Übrigens: Etliche dieser Parkett-Sorten sind in unserer Bodenausstellung original und verschieden - mit unterschiedlichen Trittschalldämmungen schwimmend, oder fest verklebt - verlegt. So können Sie durch einen "Testlauf" ein Gefühl für den gewünschten Parkettboden und die möglichen Verlegevarianten entwickeln. 

In Ihrem Auswahlprozess steht Ihnen jederzeit unser bestens geschultes Team an Holzliebhabern zur Seite, um Ihnen Fragen rund um den Fußbodenbelag zu beantworten, Sie zu beraten und bei der Auswahl zu unterstützen. 

... Gut zu wissen ist dazu noch, dass ein Parkettboden, neben der Natürlichkeit, allerlei Vorteile mit sich bringt. Durch die Renovierfähigkeit der Oberfläche, sei es durch Intensivreinigung und pflegen im geölten Bereich, oder auch der Möglichkeit des Abschleifens der lackierten Böden, kann Ihr Holzboden ein "Boden fürs Leben" werden. Den positiven Einfluß auf das Raumklima hat er allemal. Um nur zwei kurze Beispiele zu nennen...

Reinigung und Pflege von Parkett-Boden

Für die regelmäßige trockene Reinigung des Parkettfußbodens eignet sich ein Staubsauger, das Wischen mit einem Mopp oder ein Haarbesen. 

Mithilfe eines feuchten und gut ausgewrungenen Tuchs und des passenden Reinigers oder Pflegemittels, lässt sich Schmutz einfach entfernen. Zu beachten ist, dass zu nasses Aufwaschen oder falsche Reiniger das Parkett beschädigen können. 

Es sollte unbedingt auf die Wahl des richtigen Reinigungsmittels geachtet werden und keine aggressiven Haushaltsreiniger, Schmierseife, Essigreiniger oder ammoniakhaltige Produkte zum Einsatz kommen. Nicht geeignet für die Reinigung des Parkettfußbodens ist außerdem der Einsatz von Mikrofasertüchern oder Dampfreinigern.

Bei geölten oder gewachsten Holzböden ist eine regelmäßige Nachpflege sinnvoll. Das Pflegeintervall richtet sich nach Beanspruchung des Bodens. Das klingt aufwendiger als es ist. Mittlerweile gibt es unterschiedliche, einfache Pflegesysteme, die nicht viel mehr Aufwand als das regelmäßige Durchwischen erfordern.  

Aufarbeitung von Parkettfußböden

Sie wollen den Parkettboden in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus aufarbeiten und sind auf der Suche nach den benötigten Maschinen, wie beispielsweise Parkett-Schleifmaschinen? Dann ist unser Schleifmaschinen-Verleih für die Aufarbeitung von Dielen- und Parkettböden inklusive Randschleifer und Poliermaschine sowie Teppichstripper genau das wonach Sie suchen!

Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail, Telefon oder kommen Sie uns persönlich in Niederlauer nahe Bad Neustadt besuchen, und leihen Sie die benötigten Maschinen bei uns zu günstigen Konditionen!

Parkettböden bei Holzland Niemeyer

Verlegung von Parkettfußböden

Um einen Parkettfußboden verlegen zu können, muss der Untergrund drei Eigenschaften erfüllen: Er muss fest, eben und trocken sein. Gibt es eine Fußbodenheizung, ist zu prüfen, ob und wie der ausgesuchte Bodenbelag für Verlegung auf Fußbodenheizung geeignet ist.

Sind die Verlegevoraussetzungen erfüllt, kann man Parkettböden auf zweierlei Art und Weise verlegen: schwimmend klicken oder Kleben. 

Beim Klicksystem werden die Paneele an den Kanten durch einklicken miteinander verbunden. Geklickt wird bei der schwimmenden Verlegung auf einer Trittschalldämmung. Das ist je nach Klickverbindung fast werkzeuglos möglich und auch für einen Laien mit etwas handwerklichem Geschick selbst machbar.

Soll der Boden fest verklebt werden, wird ein geeigneter Parkettkleber mit der passenden Zahnspachtel auf den Estrich aufgebracht, der Parkett fest mit dem Untergrund verklebt. Das ist nicht ganz so einfach und sollte ein Fachmann übernehmen.

Wenn Sie das Verlegen nicht auf eigene Faust in Angriff zu nehmen wollen, vermitteln wir Ihnen einen kompetenten Handwerker aus der Region, oder Sie greifen auf unseren hauseigenen Montage-Service zurück. Heimwerkern stehen wir bei Bedarf gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Haben Sie noch weitere Fragen rund um den Fußbodenbelag? Wir beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen und unterstützen Sie dabei, den optimalen Holzfußboden für Ihr Zuhause oder Büro auszuwählen und zu kaufen.

Das Team von Holzland Niemeyer freut sich auf Ihren Besuch!